Psycho
faktur

by Dr. Susanne Rahman

Psychologie & Spiritualität

...where science meets soul...

AGB

Haftung

Seminare und Einzel-Sitzungen: Jede/e TeilnehmerIn trägt die volle Verantwortung für sich und die eigenen Handlungen innerhalb und außerhalb von Retreats, Workshops und Einzelsitzungen. Sie/er kommt für verursachte Schäden selbst auf und stellt VeranstaltungsleiterIn und evtl. Gastgeber von allen Haftansprüchen frei. Bei den Veranstaltungen von Swarupa Coaching&Retreats handelt es sich um Psychoedukation, psychologisches Coaching, übende und ressourcenorietierte, gesundheitsfördernde Verfahren, aber nicht um Therapien bzw. Behandlungen im engeren schulmedizinischen oder psychotherapeutischen Sinn. Entsprechend werden in diesem Rahmen auch keine Diagnosen gestellt. Jede/r TeilnehmerIn bzw. KlientIn sollte deshalb, sofern sie/er therapeutische oder medizinische Hilfe benötigt, vorher die Möglichkeit einer Teilnahme gewissenhaft abklären.

Anmeldung

Die Anmeldung wird verbindlich mit der Unterschrift des Coaching- bzw. Workshop-Vertrags. Damit Ihr Platz sicher reserviert ist, ist mit der Anmeldung die Zahlung der Seminar- bzw. Coaching-Gebühren sofort erforderlich. Bei Abmeldung bis zu 2 Wochen vor Beginn eines Workshops wird die Anzahlung abzgl. einer Bearbeitungsgebühr von € 150,00 zurückerstattet. Muß ein Workshop/Retreat ausfallen, werden Sie, wenn nicht anders abgesprochen, bis spätestens 5 Tage vorher informiert und die gesamte Zahlung wird zurückerstattet. Damit sind alle Forderungen abgegolten.

Sämtliche Einzelsitzungen sind unabhängig vom Grund der Absage bitte spätestens bis 48 h im voraus abzusagen; ansonsten ist ein Ausfallhonorar in Höhe der Sitzungs- bzw. Modulkosten abzgl. 20% zu zahlen.